Prof. Dr. Marten Risius

Research Fellow

Marten Risius ist Professor für Informationssysteme an der University of Queensland in Brisbane, Australien. Seine Forschungsinteressen umfassen Führungs- und soziale Angelegenheiten im Wirkungsfeld der Sozialen Medien und Blockchain-Technologien. Seine Aufsätze wurden in internationalen Journals und peer reviewed Konferenzen publiziert. Seine Forschung wurde international von sowohl technischen Einrichtungen als auch Forschungseinrichtungen mit Preisen und Stipendien honoriert. Auf seine Arbeit trifft man auch in den öffentlichen Medien, beispielsweise bei The Boston Globe.
 
Während seines Forschungsaufenthalts am Weizenbaum-Institut plant er die Fertigstellung eines Papers mit seinen Co-Autoren aus der Forschungsgruppe 9.

Kontakt

Email

risius[at]g.clemson.edu

Organisation
University of Queensland, Brisbane, Australia

Zurück zur Übersicht