Forschung für die vernetzte Gesellschaft

Über das Weizenbaum-Institut

Highlights

23.11.2020

Das Weizenbaum-Institut in den Medien

weiterlesen
Der Institutssitz des Weizenbaum-Instituts von außen

08.10.2020

Auf einen Blick: Corona-Forschung am Weizenbaum-Institut

weiterlesen

08.07.2020

Weizenbaum-Podcast zu Corona und Digitalisierung

weiterlesen

Aktuelles

Alle News

Forschungsbereiche

  • Die Digitalisierung der Gesellschaft sorgt für Veränderungen der Arbeitswelt, der Wissensproduktion und Wissensordnungen sowie des individuellen Wohlbefindens. Im Forschungsbereich Mensch – Arbeit – Wissen beschäftigen sich sechs Forschungsgruppen mit diesen Auswirkungen der Digitalisierung auf Individuen und Organisationen.

    Zum Forschungsbereich
    Zum Forschungsbereich
  • Mit der Digitalisierung gehen fundamentale Veränderungen einher, die sich auf die Organisation von Märkten, Wettbewerbsdynamiken und deren Regulierung auswirken. Diese Veränderungen können nicht nur positive Effekte haben, sondern auch mit unbeabsichtigten gesellschaftlichen Folgen einhergehen. Daher werden in diesem Forschungsbereich einerseits innovative Unternehmen auf digitalen Märkten betrachtet sowie anderseits die Effekte auf soziale und ökonomische Ungleichheiten hin untersucht.

    Zum Forschungsbereich
    Zum Forschungsbereich
  • Die Digitalisierung fordert das politische Leben vielfältig heraus: Einerseits sind politische Akteure und Bürger*innen Zielscheibe von Hasskommentaren, Lügen und Manipulation. Andererseits ist das Internet für sie unverzichtbar, wenn es um politische Information und die Beteiligung am öffentlichen Diskurs geht. Wie ändern sich durch die digitale Technologie Normen, Vermittlungsprozesse und Partizipation in liberalen Demokratien?

    Zum Forschungsbereich
    Zum Forschungsbereich
  • Der Forschungsbereich untersucht, welche Verantwortungen aus der Digitalisierung resultieren, wie das gesellschaftliche Vertrauen bei der Digitalisierung gewonnen werden kann und mit welchen Governance-Strukturen die Herausforderungen der Digitalisierung bewältigt werden können. In der Forschung wird das Ziel verfolgt, den Erfolg der Digitalisierung und Selbstbestimmung der Gesellschaft durch ihre kritisch-konstruktive Begleitung und aktive Mitgestaltung in Bezug auf diese Aspekte nachhaltig zu sichern.

    Zum Forschungsbereich
    Zum Forschungsbereich
  • Die Arbeit der Forschungsgruppen wird durch Themengruppen mit Querschnittscharakter ergänzt. Die Querschnittsformate befassen sich mit übergreifenden Fragen der Ethik und politischen Gestaltung des Verhältnisses von Technik und Gesellschaft.

    Zum Forschungsbereich
    Zum Forschungsbereich

Veranstaltungen

Alle News

Weizenbaum Newsletter



Das Weizenbaum-Institut ist ein Verbundprojekt folgender Partner

Das Institut