Stefan Meißner

Research Fellow

Stefan Meißner ist Doktorand an der Norwegian School of Economics (NHH) in Bergen, Norwegen. Dort ist er Teil der Forschungsgruppe FAIR – The Choice Lab. Er hat einen Masterabschluss in Economics von der Humboldt-Universität zu Berlin. In seiner Arbeit beschäftigt er sich vorrangig mit sozialen Präferenzen, öffentlichen Ansichten zu Staatseingriffen und dem Einfluss von Informationen auf Wohlbefinden und Entscheidungen von Menschen.

In seinen Projekten verwendet Stefan verschiedene experimentelle Methoden. Ein Projekt, dass er gemeinsam mit Katharina Baum, Olga Abramova und Hanna Krasnova durchgeführt hat, erscheint in Proceedings of the ECIS. Während seines Aufenthaltes als Fellow am Weizenbaum-Institut will er ein begonnenes Projekt zur öffentlichen Reaktion auf targeted political advertisement mit Katharina Baum und Hanna Krasnova fortsetzen.

Kontakt

Email

Stefan.Meissner[at]nhh.no

Organisation
Norwegian School of Economics
Sonstiges

Twitter: @SMeissnerEcon

Zurück zur Übersicht