magnifying-glass

Dr. Philip Wotschack

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. Philip Wotschack ist seit November 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Weizenbaum-Institut. Er arbeitet als Post-Doc in der am WZB angesiedelten Forschungsgruppe 1. Seit 2008 war er am WZB in der Abteilung Ausbildung und Arbeitsmarkt tätig und hat dort zuletzt das DFG-Projekt „Betriebliche Weiterbildung für die Arbeitsmarktintegration von gering qualifizierten Beschäftigten“ geleitet. Seine Forschung befasst sich mit Fragen der betrieblichen Weiterbildung und des Lebenslangen Lernens vor dem Hintergrund von Digitalisierung und sozialer Ungleichheit.

Kontakt

Email

Organisation
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

Zurück zur Übersicht