Ingolf Gunnar Anton Pernice

Doktorand

Ingolf G. A. Pernice ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Weizenbaum-Institut in der interdisziplinären Forschungsgruppe “Vertrauen in verteilten Umgebungen”, sowie der Humboldt-Universität zu Berlin am Lehrstuhl für Technische Informatik. Ingolf hält einen B.Sc. der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Leipzig sowie einen M.Sc. Finanzwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin, in dem er Teil des Förderprogrammes “Accounting and Finance Fellows” war.

Ingolf absolvierte Praktika an der Targobank AG & Co. KGaA (Consumer Banking) and Ernst & Young GmbH WPG (Transaction Advisory). Während des Studiums arbeitete Ingolf als Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut Corporate Finance der Humboldt-Universität zu Berlin und für Forschungsprojekte im Bereich SME sowie der öffentlichen Verwaltung der Universidade Ijuí-RS.

Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich digitaler, dezentraler Geldsysteme. Speziell untersucht Ingolf Ursachen monetärer Instabilität von Kryptowährungen, Möglichkeiten der Vorausschätzungen von Preisvolatilität sowie Preismodellierung. Weitere Interessensgebiete betreffen Regulierungsansätze von Kryptowährungen sowie deren gesellschaftlicher Nutzen und Kosten. Ingolf fördert den wissenschaftlichen Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft im Rahmen der Organisation der Blockchain Nights der Humboldt-Universität zu Berlin entwickelt.

 

Kontakt

Telefon

+49 30 700141-028

Email

Ingolf.GA.Pernice[at]hu-berlin.de

Web

LinkedIn

Organisation
Humboldt-Universität zu Berlin (HU)
Publikationen

I. Pernice, S. Henningsen, R. Proskalovich, M. Florian, H. Elendner, B. Scheuermann Monetary Stabilization in Cryptocurrencies – Design Approaches and Open Questions, to appear in IEEE Crypto Valley Conference on Blockchain Technology, 2019

Sonstiges

Invited Talks

Keynote: Understanding Cryptocurrency Stabilization - Approaches, Promises, Risks (with S. Henningsen and R. Proskalovich). 3rd ForDigital Blockchain Workshop, Karlsruhe (2019)

Lightening Talk: Stablecoins: In 5 minutes from Buzz to Structure. 2nd Berlin Conference on Crypto-Currencies in a Digital Economy (2018)

Zurück zur Übersicht